Wankner und Fischer - Landschaftsarchitekten BDLA, Eching bei München | Radweg Nymphenburg, München
51035
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-51035,ajax_fade,page_not_loaded,,tactile-ver-1.8.1,vertical_menu_enabled, vertical_menu_width_290,smooth_scroll,side_menu_slide_from_right,big_grid,wpb-js-composer js-comp-ver-4.11.2.1,vc_responsive
  • >> Übersichtsplan, Radweg Nymphenburg
  • >> Schnitt-Zeichnung, Radweg Nymphenburg
  • >> Radweg Nymphenburg - bestehender Kiesweg vor Ausbau
  • >> Radweg Nymphenburg nach Fertigstellung

Radweg Nymphenburg, München

 

Projekt: Radweg Nymphenburg

 

Bauherr: Landeshauptstadt München, Baureferat Gartenbau

 

Ausführende Firma:

  • Baumfäll- und Rodungsarbeiten – Eisl GmbH, München
  • Wegebauarbeiten – Franz Schelle GmbH & Co. KG, Pfaffenhofen

 

 

Auf Basis des Fuß-und Radwegkonzeptes der Stadt München wurde im Bereich zwischen Bahnlinie und Nymphenburger Schlosspark ein bestehender Kiesweg zu einem befestigten Fuß- und Radweg ausgebaut.

Der Radweg hat eine Länge von ca. 1,4 km und wurde zum Großteil in einer Breite von 6 m in Asphaltbauweise ausgebaut; ein weiterer Bereich wurde provisorisch hergerichtet.

Date

9. April 2018

Category

Städtische Planung

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen