Wankner und Fischer - Landschaftsarchitekten BDLA, Eching bei München | Über uns
23
page-template-default,page,page-id-23,page-child,parent-pageid-50241,ajax_fade,page_not_loaded,,tactile-ver-1.8.1,vertical_menu_enabled, vertical_menu_width_290,smooth_scroll,side_menu_slide_from_right,big_grid,wpb-js-composer js-comp-ver-4.11.2.1,vc_responsive

Über uns

Das Büro Wankner und Fischer wurde 1983 von Simon Wankner gegründet und erhielt seine partnerschaftliche Struktur und seinen Namen im Jahr 1991, als Uwe Fischer mit hinzu kam. Über viele Jahre waren nun die Aufgabenbereiche Freiraumplanung, Landschaftsplanung und Bauleitplanung auf die zwei Schultern verteilt. Beide Partner hatten ihre Schwerpunkte: Uwe Fischer vertrat in der Regel die Freiraumplanung, während Simon Wankner die Bauleitplanung und die Abbau- und Rekultivierungsplanung betreute. Von dieser langjährigen partnerschaftlichen Verteilung und auch Verknüpfung aller Aufgabenbereiche profitieren wir nun. Denn mit November 2019 beginnt ein neues Kapitel: Simon Wankner und seine Frau Kristina Wankner, als Architektin in unserem Büro tätig, treten in den Ruhestand ein. Bis April 2020 werden Sie uns noch in geringem Umfang beratend zur Seite stehen. Uwe Fischer wird das Büro nun alleine weiterführen.

 

In den letzten Monaten haben wir uns alle intensiv auf diesen Wechsel vorbereitet. Zukünftig wird Uwe Fischer in den jeweiligen Bereichen von zwei langjährigen Mitarbeiterinnen in der Projektleitung unterstützt. Irene Ertl hat den Bereich der Bauleitplanung und der Abbau- und Rekultivierungsplanung übernommen, während Isabelle Woysch im Bereich der Freiraumplanung die Projektleitung mit betreut.

 

Für die Planungsbereiche Freiraumplanung, Abbau- und Rekultivierungsplanung sowie Bauleitplanung bieten wir weiterhin alle Leistungsphasen an. Mit dem Einsatz modernster Technik und einer intensiven Kommunikation mit allen Planungsbeteiligten ermöglichen wir eine erfolgreiche Fertigstellung jeglicher Projekte.

 

Unser Büro, im eigenen Gebäude, liegt im Norden Münchens am Übergang zur freien Landschaft. Im Jahr 2018 haben wir unser Bürogebäude  aufgrund des über die Jahre angewachsenen Mitarbeiterstammes bei laufendem Betrieb um einen eingeschossigen Anbau erweitert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen